Emden erläuft 11.000 Euro bei VW

Gestern wurde das Ergebnis mitgeteilt / Das Geld geht an „terre des hommes” und damit Kinder in Not Schon die Veranstaltung selber hat Aktive und Zuschauer begeistert, das Ergebnis tut es erst recht: Beim Spendenlauf durch das Emder VW-Werk am Sonntag ist eine Gesamtsumme von rund 11 000 Euro zusammen gekommen. Das teilte das Orga-Team gestern den Teilnehmern mit. „Liebe Läuferinnen und Läufer, mit eurer Hilfe konnten wir mit unserem Spendenlauf rund 11 000 Euro […]

Ein toller Lauf für eine gute Idee

Erstmals führte ein Laufwettbewerb durch das Emder VW-Werk / Mindestens 9000 Euro Spenden für terre des hommes Ein Tag, von dem viele etwas gehabt haben: Die Emder Laufszene hat eine neue Laufstrecke kennen gelernt und die sofort gemocht, Emder LG-Läufer Andrée Schultz und auf der weiblichen Seite Vereinskameradin Vanessa Busse haben einen weiteren Siegertitel in ihrer Sammlung. Zuschauer und Angehörige haben eine schönen Start und Zieleinlauf bei Prachtwetter erlebt. Vor allem aber haben alle gemeinsam […]

Von der Kunst, einen Rasen anzulegen

Mit leichter Verzögerung, aber trotzdem einigermaßen im Zeitplan, gehen die Bauarbeiten für Emdens ersten Kunstrasen-Sportplatz auf dem Herrentor-Sportgelände voran. „Wir sind noch gut in der Zeit”, bestätigte Stadtsportbund-Vorsitzender Hans-Jürgen Wehmhörner der Emder Zeitung auf Anfrage. Die Streifen im Luftbild zeigen an, dass die neue Drainage für den Platz inzwischen komplett verlegt ist. Auch dabei gab es leichte Komplikationen: Statt des erwarteten Unrats im Untergrund gab es größere Gesteinsbrocken, berichtete Wehmhörner. Da musste statt des vorgesehenen […]

3. Lauf-Auflage stand in Frage

Spenden aus Hochschul-Spendenlauf an Jugendhilfe-Organisationen übergeben Wenn ein neues Sportereignis gut funktioniert, dann ist die Wiederholung normalerweise ziemlich sicher. Aber nicht immer: Beim Emder Hochschul-Spendenlauf gab es nach der 2. Auflage Mitte Juni durchaus Überlegungen, es dabei zu belassen und etwas Anderes zu entwickeln. Das machte der Initiator des Hochul-Spendenlaufes, Hochschulsport-Koordinator Benjamin Breuer, gestern anlässlich der Übergabe der Spenden aus dem diesjährigen Lauf deutlich. Doch inzwischen sieht es so aus, dass es die 3. Auflage […]

Lob für die gelungene Jugendarbeit

Emder Wassersportvereine trafen sich zum gemeinsamen Absegeln Bei strömendem Regen hat das Absegeln der drei Emder Wassersportvereine Segelverein Neptun (SVN), Emder Segelverein (ESV) und Wassersportverein Emden (WVE) stattgefunden. Aufgrund des schlechten Wetters und der Ferienzeit trafen sich lediglich etwa 40 Mitglieder der Vereine auf der Terrasse des WVE-Vereinshauses an der Hieve. Der Segelverein Neptun war wie schon so oft mit zehn Booten am stärksten vertreten. Gegen 14.30 Uhr trafen die ersten Motorboote aus Richtung Emden […]

Abschluss zum C-Trainerschein „Fitness und Gesundheit“ geschafft

Im Rhythmus von 14 Tagen hat in Leer eine C-Trainerschein-Ausbildung „Fitness und Gesundheit stattgefunden. Der Niedersächsische Turnerbund (NTB) bot diese Ausbildung in Zusammenarbeit mit den ostfriesischen Turnkreisen an. Der stellvertretende Vorsitzende für Aus- und Fortbildung, Ernst H. J. Düsing, sowie Dagmar Schnelle als Bildungsreferentin der Landesturnschule Melle zeigten sich zum Abschluss hochzufrieden. Die Ausbildungsinhalte drehten sich um Koordination, Ausdauer, Kraft, Dehnen und Wahrnehmung und die richtige Reizsetzung. Die Referenten Sonja Müller, Nicole Leopold, Vanessa Hundt, […]

Sportjugend vermittelte Video-Wissen

Die Sportjugend Emden hat einen dreitägigen Lehrgang mit dem Titel „Videoworkshop – Medientechnik in der Praxis“ auf Borkum angeboten. An der Veranstaltung unter der Leitung der Sportjugend-Vorsitzenden Helga Kruse und des Referenten Johann Wilhelms nahmen 23 Sportler aus 14 Vereinen teil. Der Lehrgang war in zwei Bausteine aufgeteilt – die Bearbeitung eines Videofilms am Computer und das Erstellen und Gestalten eines Fotobuches. EZ-Bild: privat Quelle: Emder Zeitung vom Freitag, 6. Oktober 2017, Seite 19

Stadtsportbund Emden e. V. © 2017