Mehr Geld für Schule und Sport

Zusätzliches Geld will die Stadt für den Bereich Schule und Sport aufnehmen. Entgegen dem Haushaltsplan 2018 sind noch weitere 50 000 Euro Zuschuss für den Stadtsportbund, der damit weitere Projekte fördert, hinzugekommen.

Der Sportbund wird dann insgesamt mit 100 000 Euro aus dem Stadthaushalt gefördert. Die Stadt will auch in den kommenden drei Jahren den Zuschuss aufstocken. Dies wurde im Vorfeld mit den Fraktionen besprochen.

Es gibt allerdings doch Wünsche, und zwar von allen Fraktionen. Es geht um die geforderten Sanierungen und Reparaturen in der Schule Wybelsum und in der Westerburgschule. Doch dies soll nicht mit zusätzlichen Krediten finanziert werden, sondern durch Umschichtungen im bestehenden Haushaltsplan.

Quelle: Emder Zeitung vom Mittwoch, 7. Februar 2018, Seite 3 )
www.EmderZeitung.de

Stadtsportbund Emden e. V. © 2018