Nachwuchs-Kickerinnen beim Mädchen-Fußballtag

Erst kürzlich hat bei herrlichem Wetter mit sommerlichen Temperaturen der Mädchen-Fußballtag auf dem Kunstrasenplatz des Eintracht Emden JFV stattgefunden. Einige Mädchen im Alter von 11 bis 14 Jahren aus der Seehafenstadt zeigten ihr Können unter anderem beim Fußballtennis. Fußballtennis kommt aus der ehemaligen Tschechoslowakei und kann auf relativ kleinem Raum gespielt werden. Die Spielerinnen sind angehalten, ihre Schüsse exakt zu dosieren und genau zuzuspielen. Außerdem stand ein Dribblingparcours bereit, den die Mädels mit Bravour bewältigten. Auch eine Schussanlage war aufgebaut. Dort haben die Mini-Fußballerinnen gezeigt, wer den härtesten Schuss hat. Alles in allem war es ein rundum gelungener Tag, bei der die Jugend-Fußballerinnen im Fokus standen.

Stadtsportbund Emden e. V. © 2018